WACHSEN – das persönlichste Buch der Welt

Die ersten 18 Jahre im Leben eines Menschen sind eine ganz besondere Zeit. Niemals wieder durchleben wir so viele prägende Phasen so dicht gepackt. Denken wir daran zurück, erinnern wir uns vor allem an die glitzernden Höhepunkte – Familienfeiern, schulische Erfolge, die erste große Liebe. In Vergessenheit geraten die ruhigen, oft viel wichtigeren Entwicklungsschritte. Umso schöner, wenn jemand sie für uns bewahrt.

Genau dafür ist WACHSEN gedacht: ein Buch über die ersten 18 Lebensjahre, in dem Familie und Freunde mit Worten und Fotografien Gefühle und Erinnerungen an die gemeinsame Zeit einfangen.

128 Seiten voller Erinnerungen

Als Bildungswissenschaftlerin und Personalentwicklerin haben wir unser berufliches Wissen mit den Erfahrungen als Mütter kombiniert und beide Welten zu einem einzigartigen Sammelband verwoben.

Auf 128 Seiten bietet WACHSEN Anregungen, um Erinnerungen vom Tag der Geburt bis zur Volljährigkeit festzuhalten. Jedem Lebensjahr sind sechs Seiten gewidmet. Und jedes Jahr werden die gleichen Fragen gestellt. Fragen wie:
Dein bester Freund/Deine beste Freundin in diesem Jahr war?
Wem fragst du aktuell Löcher in den Bauch? Und was interessiert dich gerade besonders?

Das Spannende daran: Die Fragen mögen die gleichen sein, aber die Antworten verändern sich mit der Zeit und lassen die persönliche Entwicklung des Kindes und späteren Teenagers erkennen.

Besonderes Augenmerk legt WACHSEN auf charakteristische Talente und Fähigkeiten. Sie zu beschreiben ist einfach, wenn man die richtigen Anregungen bekommt. Anregungen wie:
Darin bist du besonders gut, ohne dass es dir jemand beigebracht hat:
Damit beschäftigst du dich leidenschaftlich gerne und vergisst dabei die Zeit:

Schließlich bietet WACHSEN auch Raum für außergewöhnliche Ereignisse wie:
Dabei hast du richtig Glück gehabt:
In dieser Situation hast du sehr viel Mut bewiesen:

Die Fragen sind immer als Satzanfänge gestaltet und einfach zu vervollständigen. Ergänzend dazu bietet WACHSEN noch ausreichend „Raum für alles, was bisher noch keinen Platz gefunden hat“ – Texte Zeichnungen, Fotos, Lieblingsrezepte – frei nach Lust und Laune.

Viel Raum für Reflexionen

Der 4., 7. und 14. Geburtstag bezeichnet jeweils besondere Entwicklungsabschnitte im Leben eines Kindes.
Um den 4. Geburtstag treten viele in den Kindergarten ein, das erste Abnabeln beginnt. Ähnlich ist es mit dem 7. Geburtstag und dem Eintritt in die Schule und dann mit 14, wenn durch die Entscheidung für eine weiterführende Schule oder Lehre erste Weichenstellungen für eine mögliche berufliche Laufbahn anstehen.
Um über diese bedeutsamen Lebensphasen gut nachdenken zu können und ausreichend Raum für Beschreibungen zu haben, bietet WACHSEN zu diesen Geburtstagen auf zusätzlichen Seiten besonders viele Anregungen.

Äußerst umfangreich und vielfältig sind diese Extras rund um den 18. Geburtstag gestaltet. Wie eine „Wetterstation“ können die Beschenkten zurückschauen auf die Sonnen- und Regentage ihres Lebens, auf ruhige Phasen und stürmische Zeiten. Ebenso wichtig sind die „Möglichen Zukunftsprognosen.“

So ist WACHSEN nicht nur ein Buch über das Gestern, sondern auch eines, das einen Ausblick ins Morgen ermöglicht. Gestaltet von Familie und Freunden, bunt wie das Leben.

Was dieses Buch so besonders macht